Licenca
To delo je na voljo pod pogoji slovenske licence Creative Commons 2.5:

priznanje avtorstva - nekomercialno - deljenje pod enakimi pogoji.

Celotna licenca je na voljo na spletu na naslovu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.5/si/. V skladu s to licenco je dovoljeno vsakemu uporabniku delo razmnoževati, distribuirati, javno priobčevati, dajati v najem in tudi predelovati, vendar samo v nekomercialne namene in ob pogoju, da navede avtorja oziroma avtorje in izdajatelja tega dela. Če uporabnik delo predela, kar pomeni, da ga spremeni, preoblikuje, prevede ali uporabi to delo v svojem delu, lahko predelavo dela ponudi na voljo le pod pogoji, ki so enaki pogojem iz te licence oziroma pod enako licenco.
Navodila

Ferien auf dem Bauernhof
Lies den Text und ziehe die Fotos an die passende Stelle.
Namig

Familie Broda auf dem Bauernhof Sonnenblume

Im letzten Sommer hat sich die Familie Broda entschieden, die Ferien auf dem Bauernhof Sonnenblume in Bayern zu verbringen. Die Mutter hat die Koffer gepackt und am nächsten Morgen haben sie sich auf den Weg gemacht. Vater Markus hat zu Mutter Sabine und den Kindern Jonas und Anna gesagt, dass sie eine ganze Woche in Bayern auf dem Bauernhof von Rudolf und Christine bleiben würden.

Am Nachmittag sind sie endlich angekommen. Zuerst haben sie zu Mittag gegessen und danach sind Jonas und seine Schwester Anna gleich zu den Tieren gegangen. Anna hat die kleinen Katzen gestreichelt, die Mutter hat die Koffer ausgepackt und der Vater ist mit Bauer Rudolf in den Wald gegangen und hat mit ihm das Holz für das Lagerfeuer gesammelt. Der Nachmittag ist schnell vergangen und am Abend haben sich alle am Lagerfeuer versammelt und Lieder gesungen.

Die Familie Broda hat die erste Nacht im Heu in der Scheune übernachtet. Am nächsten Morgen sind Rudolf, Markus, Jonas und Anna sehr früh aufgestanden, denn sie haben schon vor dem Frühstück die Tiere gefüttert. Christine und Sabine haben in der Zwischenzeit frische Äpfel vom Baum gepflückt und für das Mittagessen einen leckeren Apfelstrudel gebacken. Nach der Arbeit war endlich Zeit für das Frühstück. Alle waren hungrig und es hat sehr gut geschmeckt.

Den ganzen Vormittag war die Familie auf dem Bauernhof beschäftigt. Familie Broda hat Rudolf und Christine die ganze Woche bei der Arbeit geholfen. Die Kinder haben am liebsten die Hühnereier eingesammelt. Nachmittags haben die Männer fleißig auf dem Feld gearbeitet und die Frauen haben sich in der Zwischenzeit um die Tiere und den Haushalt gekümmert.

Die Woche ist schnell vergangen und schon hat sich die Familie Broda wieder verabschiedet. Sie haben Rudolf und Christine aber versprochen, im nächsten Sommer wiederzukommen. Jonas hat dort wirklich viel erlebt. Zu Hause hat er gleich alles seinen Freunden erzählt und ihnen die Fotos gezeigt. Das Schönste für ihn war aber, als er sein Lieblingstier gefüttert hat.

<NAZAJ
>NAPREJ3/227